Hauptversammlung - Rückblick, Jubiläen, Abschied

Die diesjährige Hauptversammlung im Gasthaus Ochsen bot die Möglichkeit auf das vergangene Jahr zurückzublicken.

Nicht nur der Musikverein feierte sein 160-jähriges Bestehen, sondern konnte auch zahlreiche fördernde Mitglieder für jahrelange treue Unterstützung auszeichnen. Vorstand Christoph Heinrich konnte insgesamt elf Mitgliedern eine Urkunde für 20, 30, 40, 50 und sogar 60 Jahre fördernde Mitgliedschaft überreichen.

Außerdem wurde Schriftführer Bruno Balle nach vielen Jahren hingebungsvoller Tätigkeit verabschiedet. Neu ins Amt gewählt wurde Marina Balle. Sie übernimmt zukünftig die Funktion der Schriftführerin. Als neu gewählte zweite Beisitzerin kann der Musikverein Annika Gölz im Ausschuss begrüßen.

Abschied nehmen hieß es auch von Dirigent Michael Stegmaier, der den Musikverein Schechingen nach dem Frühjahrskonzert und elf Jahren als Dirigent verlassen wird. In seinem Rückblick ließ er die letzten Jahre in Schechingen nochmals revue passieren und blickte - auch mit etwas Wehmut - auf viele tolle Erlebnisse zurück. Auch der Musikverein schaut mit viel Lob und Dank auf eine tolle Zeit mit Michael Stegmaier zurück.

Scheunenfest 2018

2018 scheunenfest flyer

Wir laden herzlichst zu unserem Scheunenfest vom 27. und 29. Juli 2018 in unsere Festscheune ein.

Das Fest startet am Freitag mit der Rock'n'Roll-Coverband "The Ponycars". Ein gemütlicher Abend mit viel Schwung in der Hüfte.
Festbeginn 19.00 Uhr.

Am Samstag laden wir zu Blasmusik mit dem Musikverein aus Laufen am Kocher. Sonntag wartet der gewohnt reichhaltige Mittagstisch sowie weitere Blasmusik vom Feinsten auf Sie.

MV Schechingen

Der Musikverein Schechingen widmet sich der Pflege der traditionellen, konzertanten und modernen Blasmusik ebenso wie der musikalischen Früherziehung und der musikalischen Ausbildung Jugendlicher.

Wir sind ein innovatives Oberstufenorchester, das es versteht konzertante, moderne und volkstümliche Blasmusik miteinander zu verbinden.

Anmeldung Interner Bereich

Musikalischer Einblick